Spargelsalat mit Himbeeren

Leicht und frisch: Spargelsalat - unser liebstes Frühlingsgemüse

Zutatenliste für

Portionen

  • 4 EL Balsamico
  • 2 TL Akazienhonig
  • 1 Spritzer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 8 EL Olivenöl
  • 300 g Himbeeren
  • 1 Schale Rucola
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 300 g Spargel
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

  1. Himbeeren waschen und einige zur Seite legen für die Deko. Dann den Balsamico, den Honig, die Zitrone, Salz und Pfeffer, Senf und das Olivenöl vermischen und einige Himbeeren hinzufügen, nun alles mit dem Pürierstab vermixen. Zum Schluss das Dressing abschmecken und nach Geschmack nachwürzen.
  2. Nun den Salat, die Tomaten und die Salatgurke waschen. Den Salat in einer Schüssel anrichten. Dann die Kirschtomaten halbieren und die Salatgurke klein schneiden in mundgerechte Stücke, alles auf dem Salat verteilen.
  3. Die weißen Spargelstangen mit dem Sparschäler schälen, die holzigen Enden abschneiden.
  4. Die Spargelstangen von den Spitzen her jeweils in ca. 8 cm lange Stücke schneiden.
  5. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Salz, 1 Prise Zucker und die Butter dazugeben.
  6. Den weißen Spargel darin 3 Min. garen. Spargel herausheben, abtropfen lassen.
  7. Dann den Spargel in mundgerechte Stücke schneinden und mit in die angerichtete Salatschüssel geben.
  8. Das Dressing über den Salat geben und die restlichen Himbeeren als Deko.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel