Süßkartoffel-Wedges mit Hummus-Joghurt Dip

Ab sofort haben Wedges aus normalen Kartoffeln ausgedient, denn die Süßkartoffel-Wedges sind nicht nur unglaublich lecker, sondern auch superschnell und einfach zubereitet! Der Hummus-Joghurt Dip ist der perfekte Gegenpart zu den süßlichen Wedges!

Zutatenliste für

Portionen

  • Für die Wedges:
  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 2 EL Olivenöl
  • Für den Dip:
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 8 EL Joghurt
  • 2 EL Sesam
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Öl
  • etwas frische Petersilie

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 ° C Umluft vorheizen. Süßkartoffeln waschen und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein hacken.
  2. Knoblauch, Salz, Paprikapulver und Speisestärke mit dem Olivenöl in einer Schüssel zu einer Marinade vermischen.
  3. Die Marinade mit den Süßkartoffelspalten in einen Gefrierbeutel geben und alles gut vermengen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Kartoffelspalten auf das Blech geben und für 15 Min. im Ofen backen. Danach den Ofen auf Ober-/ Unterhitze stellen, Walnüsse auf dem Blech verteilen und alles für weitere 5 Min. im Ofen lassen.
  5. Für den Dip die Kichererbsen, Öl, Sesam, Joghurt, Honig und Zitronensaft vermischen. Petersilie waschen, klein hacken und untermischen.

Auch lecker

Reispudding mit Orangen

40 Min.
Einfach

Mini-Schokokuss-Torte

30 Min.
Einfach

Saarländisches Dibbellabbes

70 Min.
Einfach

Pochierter Karpfen mit Rosenkohl

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Müsliriegel

35 Min.
Einfach

Vegetarisches Kartoffel-Gemüse-Gulasch

35 Min.
Einfach

Paprika-Risotto mit Hähnchen

55 Min.
Einfach

Karpfen mit Gemüse en Papillote

75 Min.
Einfach

Panierte Hähnchenflügel

25 Min.
Einfach

Sommerlicher Feldsalat mit Melone, Pfirsich und Himbeeren

20 Min.
Einfach

Honig-Ingwer-Hühnchen

30 Min.
Einfach