Sushi Auflauf

45 Min.
Einfach

Sushi aus dem Ofen ist eine leckere Abwandlung zum klassischen Genuss. Dieser Auflauf ist einfach und schnell gemacht.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Sushi Reis
    350 g
  • Wasser
    450 ml
  • Reisessig
    2 EL
  • Reisgewürz Furikake
    1 EL
  • Seelachsfilet
    250 g
  • Frischkäse
    120 g
  • Mayonnaise
    120 g
  • Sriracha
    3 EL
  • Sesam
    1 EL
  • Frühlingszwiebeln
    2 Stangen

Zubereitung

  1. Reis gut waschen, anschließend in einen Topf füllen. Reisessig und Wasser dazugeben, alles aufkochen lassen und anschließend circa 15 Min. bei geringer Hitze köcheln.
  2. Seelachsfilet in eine ofenfeste Form geben und für 20 Min. bei 180 Grad Umluft in den Ofen schieben.
  3. Seelachsfilet aus dem Ofen holen und mit einer Gabel zerkleinern.
  4. Fertig gegarten Reis in einer Auflaufform gleichmäßig festdrücken und mit dem Reisgewürz Furikake bestreuen.
  5. Frischkäse, Sriracha und Mayonnaise miteinander vermischen und den Seelachsfilet unterrühren.
  6. Die Frischkäse-Masse gleichmäßig auf dem Reis verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft für 15 Min. backen.
  7. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  8. Anschließend mit Frühlingszwiebeln und Sesam verfeinern, nach Bedarf mit Sriracha dekorieren und servieren.

Auch lecker

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Low Carb Chia-Kokos-Creme

25 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Erdbeer-Holunder-Torte aus der Pfanne

55 Min.
Einfach

Veganer Couscoussalat

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Butter Chicken zum Mitnehmen

30 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach