Beeren-Frühstücksbowl

Beeren-Frühstücksbowl

Die Beeren-Frühstücksbowl gehört zu unseren absoluten Frühstücks-Favoriten. Sie sind super schnell gemacht, erfrischend, gesund und sehr vitaminreich.

Gesponsort von Kchen Meyer

2

Portionen

15 Min.

Zubereitung

Zutaten

200 ml Mandelmilch
300 kg Tiefkühl- oder frische Früchte (z.B. Himbeeren und Blaubeeren)
2 Bananen (davon 1/2 zum Dekorieren)
1 gehäufter Esslöffel Chia-Samen
Als Toppings noch Mandelmus, Blaubeeren, Hagebuttenpulver und Müsli je nach Bedarf
Zutatenalternativen

  1. Beeren, 1 ½ Bananen und die Mandelmilch in einem Mixer pürieren.

  2. Die Chia-Samen hinzugeben und gut verrühren.

  3. In Schüssel abfüllen und nach Lust und Laune mit Mandelmus, Beeren, Banane, Müsli und Hagebuttenpulver dekorieren.

  4. Tipp: Auch super als Frühstück-To-Go in einem Marmeladenglas geeignet! Einfach die Toppings in Schichten auf das Fruchtmouse legen und auf geht’s.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ