Cheeseburger Muffins

30 Min.
Mittel

Cheeseburger aus der Muffinform! Im Handumdrehen ist dieses Fingerfood fertig fürs Buffett.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Hackfleisch
    500 g
  • Zwiebeln
    2
  • Tomatenmark
    2 EL
  • Schmelzkäse
    3 Scheiben
  • Aufbackteig
    1 Packung
  • Ketchup
    2 EL
  • Gewürzgurken
    6
  • Öl
    2 EL

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 Grad vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
  2. Die Zwiebeln fein hacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Tomatenmark, Ketchup und Zwiebeln hinzugeben und einige Minuten braten. Den Schmelzkäse auf die Hackfleischmasse geben und schmelzen lassen.
  3. Den Teig in einzelne Stücke zupfen, mit dem Nudelholz dünn ausrollen und in die Muffinform legen.
    Mit der Hackfleischmasse befüllen.
  4. Im Ofen ca. 15 Minuten backen.
  5. Mit Gewürzgurken servieren.

Auch lecker

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach

Butter Chicken zum Mitnehmen

30 Min.
Einfach

Paprikagemüse mit Reis

20 Min.
Einfach