Heidelbeer-Pancakes

35 Min.

Wer am Morgen auf Süßes steht, sollte unbedingt diese genialen Heidelbeer-Pancakes machen!

Zutatenliste für

Portionen

  • 220 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Eier
  • 40 g Butter
  • 300 ml Buttermilch
  • 1/4 TL Vanilleextrakt
  • 300 g Heidelbeeren
  • Ahornsirup zum Servieren

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Backpulver, Natron und Salz vermengen.
  2. Die Butter schmelzen und die Eier trennen. Das Eiweiß steifschlagen.
  3. Die Eigelbe mit der Butter vermengen. Buttermilch und Vanilleextrakt hinzufügen und verrühren.
  4. Nun die Mehlmischung hinzufügen. Dann das Eiweiß unterheben. Den Teig 15 Min. ruhen lassen und zum Schluss die Heidelbeeren unterrühren.
  5. Etwas Margarine in der Pfanne erhitzen und jeweils für einen Pancake 1 EL Teig in Pfanne geben. Die Pancakes wenden sobald sich Bläschen an der Oberfläche bilden.
  6. Wer möchte, kann zum Servieren Ahornsirup verwenden.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach