Herzhafte Pancakes mit Avocadocreme

Herzhafte Pancakes mit Avocadocreme

Herzhafte Pancakes mit Avocadocreme sind echt einfach gebacken und mal etwas ganz anderes als die süßen Dinger aus der Pfanne. Mit dem würzigen Käse ein lecker-schnelles Gericht, dass gut sättigt.

Gesponsort von Kchen Meyer

6

Portionen

35 Min.

Zubereitung

Zutaten

Für die Pancakes:
20 g Butter
1 Ei
125 ml Buttermilch
125 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Gemüsemix (aus der Dose oder auch frisch)
100 g Cheddar (gerieben)
etwas Petersilie
Für die Avocadocreme:
2 EL Joghurt
1 Limette
1 Avocado
1 EL Rohrzucker
Salz, Pfeffer
Zutatenalternativen

  1. Butter zerlassen.

  2. Das Ei und 1/4 TL Salz verrühren.

  3. Mehl und 1 TL Backpulver mischen, mit Buttermmilch und Butter unter das Ei rühren.

  4. Teig 10 Minuten ruhen lassen.

  5. Gemüse klein schneiden (aus der Dose: abtropfen lassen)

  6. Limette entsaften. Avocadofleisch zerdrücken, mit dem Joghurt, dem Rohrzucker und dem Limettensaft gut vermischen, Avocadocreme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. 2 EL Teig pro Pancake in eine gefettete Pfanne geben, mit dem Gemüse und etwas Käse bestreuen.

  8. Pancake auf mittlerer Stufe von beiden Seiten goldbraun braten.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Backpulver
  • Trockenhefe
  • Alternativen für Buttermilch
  • verdünnter Joghurt (250 ml)
  • 225 ml Milch + 2 EL Zitronensaft oder Essig
  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Mehl
  • gleiche Menge pulverisierte Haferflocken
  • gleiche Menge gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • gleiche Menge Grieß
  • Alternativen für Milch
  • mit Wasser verdünnte Sahne
  • mit Wasser verdünnte Dosenmilch
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ