Muddis Herbstlicher Apfelkuchen

75 Min.
Einfach

Wenn ihr auch mal wieder Lust auf Apfelkuchen habt, dann empfehlen wir euch diesen herbstlichen Apfelkuchen. Einfach zubereitet und so unglaublich lecker!

Zutatenliste für

  • Butter
    200 g
  • Eier
    6
  • Zucker
    250 g
  • Zitronensaft
    1 EL
  • Mehl
    300 g
  • Salz
    1 Prise
  • Backpulver
    0,5 Pck.
  • Äpfel
    7

Zubereitung

  1. Zunächst das Fett schmelzen und die Eier trennen. Das Eiweiß steifschlagen.
  2. Zucker und Eigelb schaumigschlagen und das Fett langsam hinzugeben. Danach den Zitronensaft dazugeben.
  3. Backpulver mit Mehl und Salz vermengen und unterrühren.
  4. Ganz zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.
  5. Den Teig in eine zuvor gefettete Springform geben.
  6. Die Äpfel schälen und vierteln. Auf dem Teig verteilen und immer etwas einschneiden an der Oberfläche.
  7. Wer mag, kann ihn mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.
  8. Im auf 200°C Umluft vorgeheizten Ofen gut 45 Min. backen.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Pizza mit Cabanossi und Ananas

85 Min.
Mittel