Radieschen-Broccoli-Salat

25 Min.

Dieser Radieschen-Broccoli-Salat ist wirklich mal anders, aber unglaublich lecker! Muddi hat einen neuen Lieblingssalat.

Zutatenliste für

2

Portionen

  • 2 EL Sesamkerne
  • 400 g Broccoli
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Rosinen
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 50 g Cremè Fraîche
  • 50 ml Orangensaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Sesamkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  2. Den Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Broccoli darin bei mittlerer Hitze 5-7 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen und in zwei Schüsseln anrichten.
  3. Die Rosinen für ungefähr 1 Min. in der Pfanne anbraten und über den Broccoli streuen.
  4. Die Radischen putzen, vierteln und ebenfalls auf dem Broccoli verteilen.
  5. Die Cremé Fraîche mit dem Orangensaft und dem Zitronensaft glatt rühren. (Wer will kann natürlich auch frisch gepressten Orangensaft verwenden.) Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen und über den Salat geben.
  6. Zum Schluss den Salat mit den gerösteten Sesamkernen bestreuen. Fertig!

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel