Stracciatella Kuchen

15 Min.

Eine wahrhaft schmackhafte Angelegenheit: dieser saftige Stracciatella Kuchen! Dieser Leckerbissen zergeht im Mund und hat einen hohen Suchtfaktor – Super!

Zutatenliste für

1 Kuchen

Portionen

  • 200 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 ml Milch
  • 1 Fl. Buttervanille
  • 100 g Schokoraspel
  • Glasur
  • Butter für die Form

Zubereitung

  1. Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen.
  2. Die Eier, die Milch und die Buttervanille nach und nach hinzugeben.
  3. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls hinzugeben.
  4. Anschlißend die Schokoladenraspel unterheben.
  5. Den Teig in eine gefettete Form geben und bei 180 Grad, 40 Min. backen.
  6. Danach den Kuchen auf einem Gitter abkühlen lassen und im Anschluss mit der Glasur überziehen.

Auch lecker

Pizza piccola Partyrezept

180 Min.
Einfach

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Pizza mit Cabanossi und Ananas

85 Min.
Mittel

Schwedisches Hefegebäck

45 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Rübchen und Bacon

45 Min.
Einfach