Bärlauch-Butter

Mein absoluter Favorit und so einfach herzustellen - dank an den Bärlauchbauer für diesen getrockneten Bärlauch!

Zutatenliste für

6-8

Portionen

  • 250 g Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 3TL Bärlauch

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit Olivenöl und Zitronensaft bei Zimmertemperatur vermengen und den Bärlauch untermischen.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Diese Butter kann man lange im Kühlschrank aufbewahren und hält in der Tiefkühltruhe bis zu 6 Monate.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach