Birnen Chutney à la Valesca

60 Min.
Einfach

Dieses Birnen Chutney hat eine angenehme Süße, jedoch zusätzlich mit der gewissen Schärfe durch Ingwer und Chiliflocken. Es passt hervorragend zu Hartkäse, aber auch gut zu gegrilltem Fleisch.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Birnen
    1500 g
  • Zwiebel
    2
  • Zucker
    200 g
  • Zimtstange
    1
  • frischer Ingwer
  • Weißweinessig
    200 ml
  • Zitronensaft
    2 EL
  • Chiliflocken
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Birnen in kleine Würfel schneiden. Daumengroßes Stück Ingwer reiben und beides mit Zitronensaft beträufeln. Falls etwas schärfer dann etwas mehr Ingwer rein.
  2. Zucker schmelzen und mit Weißweinessig das entstehende Karamell ablöschen bis sich alles wieder verflüssigt.
  3. Birnen, Zimtstange, Zwiebel und Ingwer dazugeben und mit Salz und Chiliflocken würzen und weiter köcheln lassen.
  4. Die Zimstange entfernen und das fertige Birnen-Chutney dann heiß in Gläser füllen. Es kann ruhig etwas stückig bleiben oder man püriert es vorher mit einem Pürierstab. Passt super gut zu verschiedenen Hartkäsesorten. Das Chutney reicht für ca. 8 kleine Gläser. Lasst es euch schmecken.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach