Blaubeer Muffins

Blaubeer Muffins

Der Teig ist besonders fluffig und leicht. Die Blaubeeren lassen sich gegen viele andere Obstsorten oder Schokoladentropfen austauschen.

Gesponsort von Kchen Meyer

12

Portionen

30 Min.

Zubereitung

Zutaten

3 Eier
8 Esslöffel Zucker
100 g Margarine
240 g Mehl
1 Packung Backpulver
125 ml Milch
ca. 4 Esslöffel Blaubeeren
Zutatenalternativen

  1. Eier, Zucker und Margarine schaumig rühren.

  2. Mehl, Backpulver, Milch hinzugeben. Die Blaubeeren unterrühren.

  3. Den Teig in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ