Bratapfel-Pfannkuchen mit Zimt

30 Min.
Mittel

Köstlicher Bratapfel-Pfannkuchen mit Zimt perfekt für jede Mahlzeit. Nicht nur im Winter, sondern zu jeder Jahres und Tageszeit super geeignet. Probiert ihn gleich mal aus und lasst es euch schmecken! Ein wirklicher Allrounder!

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Milch
    250 ml
  • Mehl
    200 g
  • Eier
    4
  • Salz
    1 Prise(n)
  • Äpfel
    2
  • Butter
    4 TL
  • Honig
    8 TL
  • Zimtpulver
    1/2 TL

Zubereitung

  1. Für den Teig die Milch mit dem Mehl glattrühren. Die Eier mit dem Salz untermischen und ca. 10 Min. ruhen lassen.
  2. Die Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Für jeden Pfannkuchen 1 TL Butter in einer Pfanne heiß werden lassen. Je 1/4 der Äpfel darin leicht weich dünsten. Mit 1 TL Honig beträufeln und kurz karamellisieren.
  3. Mit 1/4 vom Teig übergießen, 1-2 Min. stocken und leicht bräunen lassen. Den Pfannkuchen vorsichtig wenden und goldbraun fertig backen.
  4. Auf diese Weise alle Zutaten verbacken. Die Bratapfel-Pfannkuchen auf Teller legen, mit dem übrigen Honig beträufeln und mit dem Zimt bestäuben.

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Avocado-Schoko-Creme mit Erdbeeren

50 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Veganes Erdbeer-Müsli mit Chiasamen

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach