Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Dieses leckere Süppchen mit Buchstaben und kleinen Wiener Würstchen ist im Handumdrehen auf dem Tisch. Wer genug Zeit hat, kann natürlich auch frisches, saisonales Gemüse für die Suppe verwenden. Guten Appetit!

Zutatenliste für

  • kleine Zwiebel
    1
  • Rapsöl
    1 EL
  • Tomatenmark
    1 TL
  • Gemüsebrühe
    800 ml
  • gemischtes TK Gemüse
    350 g
  • Buchstabennudeln
    125 g
  • Wiener Würstchen
    250 g
  • Petersilie
    4 Stange(n)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebel häuten und in sehr feine Würfel schneiden. In einem Topf in heißem Öl glasig schwitzen.
  2. Das Tomatenmark zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse zugeben und ca. 5 Min. leise köcheln lassen. Dann die Nudeln einrieseln lassen und in der Suppe bissfest garen.
  3. Die Würsten in der Suppe erwärmen und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Suppe mit den Würstchen auf Schälchen verteilen und mit frischer Petersilie bestreut servieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Veganes Rotkohl-Tabbouleh mit Cashew-Joghurt

35 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Roter Bete und frischem Feldsalat

40 Min.
Einfach