Burger mit gegrilltem Halloumi und Zaziki

40 Min.
Einfach

Mmmh, wir lieben den "Quitschekäse" so sehr. Diese vegetarischen Burger sind mit gegrilltem Halloumi sind zur Grillsaison mal etwas anderes und ohne Fleisch. Kleiner Tipp: Statt Zaziki passt auch ein Kräuterquark sehr gut.

Zutatenliste für

  • Gurke
    100 g
  • Petersilie
    1 Zweig(e)
  • Knoblauchzehe
    1
  • griechischer Joghurt
    200 g
  • Salatherz
    1
  • kleine Tomaten
    2
  • kleine Zwiebel
    1
  • Halloumi
    500 g
  • Sesam Bürgerbrötchen
    4
  • Salz
  • weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Gurke waschen und raspeln, salzen und ca. 10 Min. ziehen lassen.
  2. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Knoblauch schälen und zum Joghurt pressen. Die Gurke gut ausdrücken und mit der Petersilie dazu geben. Alles verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Salat waschen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel häuten und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Den Halloumi in vier gleichdicke Scheiben schneiden, nach Belieben kreisförmig ausstechen und auf dem heißen Grill von beiden Seiten je ca. 4 Min. hellbraun braten (alternativ in einer Pfanne)
  5. Die Burger Brötchen halbieren und mit Salat, Zwiebeln und Tomaten belegen. Je einen Halloumi darauf setzen und mit etwas Zaziki versehen. Den Brötchendeckel auflegen und servieren. Tipp: Der Zaziki lässt sich nach Belieben auch sehr gut durch Kräuterquark ersetzen.

Auch lecker

Grissini mit zweierlei Schokolade

10 Min.
Einfach

Kartoffelspieße mit Radieschenquark

50 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Melonen

45 Min.
Einfach

Holunderblütensirup (vegan)

40 Min.
Einfach

Grillgemüse mit Feta

30 Min.
Einfach

Johannisbeersirup – vegan

25 Min.
Einfach

Selbstgemachte Burger

40 Min.
Einfach

Rote Grütze Tiramisu

30 Min.
Einfach

Wassermelonensalat mit Tomaten, Feta und roten Zwiebeln

20 Min.
Einfach

Kartoffelauflauf mit Tomaten und Feta

30 Min.
Einfach

Mini-Käseküchlein mit Mascarpone & Johannisbeeren

70 Min.
Einfach