Crostini mit Birne, Ziegenfrischkäse und Honig-Rosmarin-Marinade

15 Min.
Einfach

Mit wenig Aufwand ein schnelles Gericht zaubern. Dann ist dieses Crostini mit Birne, Ziegenfrischkäse und dazu eine leckere Honig-Rosmarin-Marinade genau das Richtige. Auch als Fingerfood super geeignetes Rezept.

Zutatenliste für

  • Peperoni
    1
  • Rosmarin
    1 Zweig(e)
  • Saft einer halben Zitrone
    1/2
  • Traubenkernöl
    1 EL
  • Honig
    1 EL
  • Birne
    1/2
  • Weißbrot
    4 Scheibe(n)
  • Ziegenfrischkäse
    120 g

Zubereitung

  1. Die Peperoni waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Den Rosmarin abbrausen, trockenschütteln, abzupfen und fein hacken. Beides mit dem Saft einer halben Zitrone, Öl und Honig verrühren.
  2. Die Birne waschen, das Kernhaus herausschneiden und in schmale Spalten schneiden. Die Brotscheiben goldbraun toasten und mit dem Frischkäse bestreichen. Mit den Birnenspalten belegen und mit der Marinade beträufelt servieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Blätterteigpasteten glutenfrei

45 Min.
Einfach