Crostini mit Birne, Ziegenfrischkäse und Honig-Rosmarin-Marinade

15 Min.
Einfach

Mit wenig Aufwand ein schnelles Gericht zaubern. Dann ist dieses Crostini mit Birne, Ziegenfrischkäse und dazu eine leckere Honig-Rosmarin-Marinade genau das Richtige. Auch als Fingerfood super geeignetes Rezept.

Zutatenliste für

  • Peperoni
    1
  • Rosmarin
    1 Zweig(e)
  • Saft einer halben Zitrone
    1/2
  • Traubenkernöl
    1 EL
  • Honig
    1 EL
  • Birne
    1/2
  • Weißbrot
    4 Scheibe(n)
  • Ziegenfrischkäse
    120 g

Zubereitung

  1. Die Peperoni waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Den Rosmarin abbrausen, trockenschütteln, abzupfen und fein hacken. Beides mit dem Saft einer halben Zitrone, Öl und Honig verrühren.
  2. Die Birne waschen, das Kernhaus herausschneiden und in schmale Spalten schneiden. Die Brotscheiben goldbraun toasten und mit dem Frischkäse bestreichen. Mit den Birnenspalten belegen und mit der Marinade beträufelt servieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Mandarinen-Smoothie mit Ingwer (vegan)

10 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel