Crostini mit Grilltomaten und gegrillter Rindersalami

Fix zubereitete Crostini - schmecken sooo gut!

Zutatenliste für

2

Portionen

  • Baguettebrot
  • ca. 1/2 Rindersalami
  • ca. 8 - 10 Cherrytomaten
  • kleines Stück (ca. 100 g) Pecorino oder Parmesan zum Überbacken
  • Pesto Rosso
  • ca. 1 -2 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl
  • Basilikum

Zubereitung

  1. Salami in Scheiben schneiden und in eine passende Auflaufform geben.
  2. Cherrytomaten halbieren, Knoblauch in Scheiben schneiden und in eine passende Auflaufform legen; mit Olivenöl beträufeln.
  3. Auflaufformen mit Salami und Cherrytomaten in den vorgeheizten Backofen geben und bei ca. 200°C Oberhitze für ca. 10 - 15 Min. backen.
  4. In der Zwischenzeit Baguettebrot in Scheiben schneiden und antoasten.
  5. Brot mit Knoblauch einreiben und anschließend ein wenig Pesto Rosso darauf genen; mit Pecorino oder Parmesan belegen.
  6. Wenn möglich, den Backofen auf Grillfunktion stellen und die Baguettebrotscheiben auf den Grillrost zu den Tomaten und der Salami in den Backofen geben und grillen
  7. Sobald der Käse zerlaufen ist, aus dem Backofen nehmen und mit Basilikum anrichten. Guten Appetit!

Auch lecker

Leichte Zucchini-Carbonara

45 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach