Deftige Blätterteig-Schnecken

Deftige Blätterteig-Schnecken

Beliebt bei jeder Party oder auch abends als Snack auf dem Sofa - wir können unsere deftigen Blätterteig-Schnecken empfehlen. Auch für das nächste Picknick kann man diese Schnecken mitnehmen.

Gesponsort von Kchen Meyer

1 Blech

Portionen

20 Min.

Zubereitung

Zutaten

1 Rolle Blätterteig (gibt es in jedem Supermarkt in der Kühltheke)
1 Packung Schafskäse
1 Glas getrocknete Tomaten eingelegt in Marinade
Zutatenalternativen

  1. Als erstes wird der Blätterteig ausgerollt, danach wird ca. die Hälfte des Blätterteiges mit Schafskäse belegt. Etwas andrücken.

  2. Die getrockneten Tomaten klein schneiden und dann auf den Blätterteig legen.

  3. Danach wird der Blätterteig zusammen gerollt

  4. Es werden ca 1-2cm große Schnecken geschnitten

  5. Die Schnecken auf das Backblech legen und ca 10 Minuten auf 220 Grad Umluft backen, bis die Schnecken schön goldbraun sind.

  6. Und schon können die deftigen Schnecken serviert werden, sie schmecken warm und kalt echt super lecker.


2018 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ