Dinkel-Knuspertaler

Dinkel-Knuspertaler sind ein ganz schönes und schnelles Gebäck, das super zum Tee oder Kaffee passt.

Zutatenliste für

Portionen

  • 200 g Butter
  • 500 g Dinkelflocken oder auch Haferflocken
  • 100 g Kokosflocken
  • 100 g Rohrzucker
  • 2 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
  2. Butter schmelzen lassen und mit den Dinkelflocken, den Kokosflocken und Zucker miteinander vermengen.
  3. Eier verquirlen und unter die Dinkelflockmischung heben.
  4. Mit 2 Teelöffeln Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 10 min. goldbraun backen.
  5. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  6. Ergibt ca. 2 - 3 Bleche.

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach