Easy Chili

30 Min.

Auch eine Backfee kann sich nicht nur von Kuchen, Keksen und anderen süßen Leckereien ernähren – manchmal muss dann doch mal etwas Herzhaftes her. Eines von Jackies absoluten Lieblingsgerichten ist dieses einfache und schnell gemachte Chili!

Zutatenliste für

4-6

Portionen

  • 800 g Kidneybohnen (Dose)
  • 800 g geschälte Tomaten (Dose)
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Lorbeerblatt
  • Chilisoße
  • Chiligewürz
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • Raspelkäse oder Crème fraîche zum Verfeinern nach Belieben

Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln und Knoblauch pressen und zusammen im heißen Öl in einem Topf anbraten.
  2. Hackfleisch hinzugeben, mit Chiligewürz, Salz und Pfeffer würzen und krümelig anbraten.
  3. Die geschälten Tomaten in der Dose mit einem scharfen Messer zerkleinern und zusammen mit den Kidneybohnen (inkl. Flüssigkeit) und dem Lorbeerblatt zum Fleisch geben.
  4. Unter Rühren aufkochen lassen, mit Chilisoße abschmecken (bis zum gewünschten Schärfegrad) und weitere 10 min auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  5. Vor dem Servieren kann das Chili zum Verfeinern noch mit Raspelkäse bestreut oder einen EL Crème fraîche hinzugegeben werden.

Auch lecker

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Low Carb Chia-Kokos-Creme

25 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Paprikagemüse mit Reis

20 Min.
Einfach

Sigara Börek mit Cacik

30 Min.
Einfach

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach