Einfache Frittata mit Erbsen und Ricotta

20 Min.

Ein tolles und vor allem schnelle Rezept: Unsere einfach Frittate mit Erbsen und Ricotta! Lecker!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 4 Eier
  • 2 Eiweiß
  • 300 ml Milch
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 180 g Erbsen
  • 100 g zarte, junge Spinatblätter
  • 150 g Ricotta

Zubereitung

  1. Für die Grundmischung: Eier, Eiweiße, Milch, Salz und Pfeffer verrühren. Eine beschichtete ofenfeste Pfanne (18cm Durchmesser) bei mittlerer Temperatur erhitzen.
  2. 180 g Erbsen und 100 g zarte, junge Spinatblätter 3 Minuten in der Pfanne dünsten.
  3. Dann die Grundmischung darüber gießen und 150 g Ricotta darauf verteilen.
  4. Alles zusammen unter dem vorgeheizten Backofengrill weitere 5 Minuten vollständig stocken und goldbraun werden lassen.

Auch lecker

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach