Frankfurter Bethmännchen

50 Min.
Einfach

Frankfurter Bethmännchen gehören zur Weihnachtszeit traditionell dazu. Wer Marzipan liebt - liebt auch Bethmännchen. Dekorativ verpackt eignen sich die Bethmännchen auch gut als Geschenk.

Zutatenliste für

  • Marzipanrohmasse
    250 g
  • Puderzucker
    80 g
  • Eiweiß
    1
  • gemahlene Mandeln
    60 g
  • Rosenwasser
    3 TL
  • geschälte Mandelkerne
    50 g
  • Eigelb
    1
  • Wasser
    1 TL

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Das Marzipan grob raspeln und in eine Schüssel geben. Den Puderzucker darübersieben.
  3. Eiweiß, gemahlene Mandeln und 2 TL Rosenwasser zufügen und alles gut vermengen. Die Hände mit Wasser befeuchten und aus dem Teig ca. 30 kleine Kugeln formen.
  4. Die Marzipankugeln auf das Blech setzen und seitlich jeweils 3 geteilte Mandelhälften andrücken. Das Eigelb mit dem restlichen Rosenwasser und 1 TL Wasser verquirlen und die Kugeln damit bestreichen.
  5. Das Blech in den Ofen schieben und die Bethmännchen 15 bis 20 Min. goldgelb backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und in einer Keksdose bis zum Verzehr aufbewahren.

Auch lecker

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Veganes Erdbeer-Müsli mit Chiasamen

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach

Mangold-Käse-Muffins

40 Min.
Einfach