Geburtstags-Whoopies

Einfach

Diese kleine Kuchen in Sandwich-Form sind mit einer leckeren Creme gefüllt. Ein perfekter Kuchensnack für den Geburtstagstisch.

Zutatenliste für

  • unbehandelte Orange
    1
  • Weiche Butter
    100 g
  • feiner Zucker
    100 g
  • Ei
    1
  • Buttermilch
    100 mk
  • Mehl
    165 g
  • Kakaopulver
    25 g
  • Backpulver
    2 TL
  • Natron
    1 Msp.
  • Sahne
    200 ml
  • Sahnesteif
    1/2 Pck.
  • Puderzucker
    3 EL
  • Orangenabrieb
    1 TL
  • Zuckerstreusel

Zubereitung

  1. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Die Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Den Saft der Frucht auspressen.
  3. Butter mit dem Zucker ca. 5 Min. mit dem Handrührgerät cremig quirlen. Dann das Ei und die abgeriebene Orangenschale unterrühren. Orangenfruchtsaft und die Buttermilch zugießen und unterquirlen.
  4. Mehl mit dem Kakao, Backpulver und Natron mischen und rasch einrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Öffnung füllen und ca. 30 kleine Tupfer auf die Backbleche setzen. Dabei etwas Abstand halten, da die Whoopies beim Backen aufgehen. Nacheinander etwa 15 Min. im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Ober- und Unterhitze backen und anschließend auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
  5. Sahne mit dem Sahnesteif, Puderzucker und Orangenabrieb steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Hälfte der Whoopies spritzen. Die übrigen auflegen und die Whoopies seitlich in den Zuckerstreuseln wälzen.

Auch lecker

Gemüse Tortillawürfel

50 Min.
Einfach

Hausgemachte Limonade mit Himbeeren

20 Min.
Einfach

Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse

35 Min.
Einfach

Spaghetti-Pizza mit Salami und Feta

55 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Eier mit Krabbenfüllung

30 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach