Gefüllte Ofenkartoffeln

Gefüllte Ofenkartoffeln

Gefüllte Ofenkartoffeln, mit Thunfisch und Frischkäse, gehen bei uns immer ruckzuck weg, diese kleinen Kartöffelchen serviert mit einem leckeren frischen Salat sind zudem echte Sattmacher.

Gesponsort von K�chen Meyer

4

Portionen

60 Min.

Zubereitung

Zutaten

800 g kleine Kartoffeln
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
175 g Frischkäse
Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Zutatenalternativen

  1. Kartoffeln waschen, kreuzfrörmig einschneiden, leicht auseinanderziehen und auf dem Backblech verteilen, Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 45 Min. im Backofen garen.

  2. Schnittlauch waschen und mit der Schere klein schneiden.

  3. Thunfisch abtropfen lassen, mit dem Frischkäse und dem Schnittlauch verrühren. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, ein bisschen öffnen und die Thunfischcreme einfüllen. Mit frischen Salat servieren.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ