Gegrillte Lammkoteletts mit Pesto und Bohnen

Gegrillte Lammkoteletts mit Pesto und Bohnen

Gegrillte Lammkotelettes schmecken nicht nur superlecker, sondern sind auch schnell auf den Tisch gebracht! Das butterweiche Fleisch schmeckt besonders gut zu Bohnen und Pesto! Wir wünschen einen guten Appetit!

Gesponsort von K�chen Meyer

4

Portionen

10 Min.

Zubereitung

Zutaten

8 8 Lammkoteletts
Salz
Olivenöl
800 g weiße Bohnen, Dose; z. B. Riesenbohnen, Cannellini
1 rote Zwiebel
300 g Datteltomaten
2 Handvoll Rucola
1 EL Zitronensaft
1 EL Apfelessig
1 EL Balsamico
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
4-5 EL Basilikumpesto
Pflanzenöl, für den Rost
Zutatenalternativen

  1. Die Koteletts trocken tupfen, salzen, in einer Schüssel mit 1-2 EL Olivenöl vermischen und Raumtemperatur annehmen lassen. Einen Grill anheizen.

  2. Die Bohnen abgießen, abbrausen und abtropfen lassen.

  3. Die Zwiebel abziehen und klein würfeln.

  4. Die Tomaten waschen und vierteln, dabei den Stielansatz entfernen.

  5. Den Rucola verlesen, von groben Stielen befreien, waschen und trockenschleudern.

  6. Den Zitronensaft mit beiden Essigen, Salz, Pfeffer und 3 EL Olivenöl verquirlen.

  7. Das Pesto unterrühren und alles abschmecken.

  8. Bohnen, Zwiebelwürfel und Tomaten in eine Schüssel geben, die Pestomischung zufügen und alles gut vermengen.

  9. Den Grillrost leicht ölen, die Lammkoteletts auflegen und von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten grillen. Vom Rost nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

  10. Mit dem Gemüse auf Teller verteilen, mit Rucola bestreuen, alles leicht mit Pfeffer übermahlen und servieren.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ