Halloween-Dip mit Möhren und Canapés

40 Min.
Einfach

Eine leckere Idee zum Halloween Abend. Möhrenfinger mit Guacamole Dip dazu Canapés mit Oliven und Weintrauben. Ein gruseliger, kleiner Happen für Groß und Klein und dazu auch noch ein toller Eyecatcher auf dem Halloween Tisch.

Zutatenliste für

  • Chilischote
    1
  • Koriandergrün
    1/2 Handvoll
  • Avocados
    2
  • Limette
    1
  • Crème fraîche
    7 EL
  • Frischkäse
    2 EL
  • Zitronensaft
    1 EL
  • Möhren
    7
  • dunkle Weintrauben
    5
  • grüne Oliven mit Paprikafüllung
    5
  • geschälte Mandelkerne
    5
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Für die Guacamole die rote kleine Chili waschen, längs halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Eine halbe Handvoll Koriandergrün abbrausen, trockenschütteln und fein hacken.
  2. Die Avocados halbieren, schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mit dem Limettensaft und der Crème fraîche fein pürieren.
  3. Die Chili und das gehackte Koriandergrün untermischen und die Guacamole mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. In eine Schale umfüllen und zugedeckt kalt stellen.
  4. Für die Canapés den Frischkäse mit der Crème fraîche verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kalt stellen.
  5. Die Möhren schälen, in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 3 Min. blanchieren. In ein Sieb abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
  6. Die Trauben waschen, abtropfen lassen und halbieren. Die Oliven abtropfen lassen und ebenfalls halbieren. Die Möhrenscheiben auf einen Teller legen, die Oberfläche mit Küchenpapier trockentupfen und jeweils einen Klecks Frischkäsecreme darauf spritzen. Mit den Trauben und Oliven garnieren.
  7. Die restlichen Möhren gründlich waschen und die dicken Enden und Wurzelspitzen abschneiden. Zur Spitze hin eine nagelgroße Fläche begradigen, die Möhre leicht einkerben und je eine halbe Mandel als Fingernagel hineinstecken (ggf. mit einem Rest der Frischkäsecreme aufkleben). Die Möhrenfinger in die Guacamole stecken und servieren.

Auch lecker

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Blätterteigpasteten glutenfrei

45 Min.
Einfach

Veganes Rotkohl-Tabbouleh mit Cashew-Joghurt

35 Min.
Einfach