Hefegebäck zu Ostern

100 Min.
Einfach

Der Klassiker zu Ostern: die Hefegebäckzeit kann beginnen, ob geflochten, gedreht oder in Hasenform. In der Osterzeit ist das Hefegebäck immer sehr begehrt. Es eignet sich auch super als liebevolles Ostergeschenk. Freut euch drauf und genießt die Osterzeit.

Zutatenliste für

  • Mehl
    250 g
  • Hefe
    1/2 Würfel
  • lauwarme Milch
    100 ml
  • Zucker
    50 g
  • Ei
    1
  • Weiche Butter
    60 g
  • Eigelb
    1
  • Sahne
    2 EL
  • Hagelzucker
    2 EL
  • Mandelblättchen
    2 EL
  • Salz ( Prise)
    1
  • Mehl zum Arbeiten

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Hefe in die Milch bröckeln, 1 EL Zucker zufügen und rühren, bis sich Hefe aufgelöst hat. Die Hefemilch in die Mehlmulde gießen, mit etwas Mehl vom Rand verrühren und den Vorteig ca. 15 Min. zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Dann restlichen Zucker, Salz, Ei und die Butter zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten, der sich gut vom Schüsselrand löst. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Milch unterkneten. Den Teig nochmals ca. 30 Min. zugedeckt ruhen lassen.
  3. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, in 6 Portionen teilen und jeweils zu einem ca. 25 cm langen Strang rollen.
  4. Zwei Stränge miteinander verdrehen und zu einem Kranz formen. Diesen Vorgang wiederholen. Die übrigen beiden Stränge etwas in die Länge ziehen und ca. 2 cm Teig abtrennen. Die beiden Stränge zu einem »U« formen und die Enden zweimal übereinander schlagen. Die beiden Teigstückchen zu kleinen Kugeln formen und mittig auf das Loch setzen. Alle Teiglinge auf das vorbereitete Blech setzen.
  5. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen, die Hefeteilchen damit bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
  6. Die Kränze zusätzlich noch mit Mandelblättchen bestreuen. Alles im Ofen in ca. 20 Min. goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen und am besten noch lauwarm servieren.

Auch lecker

Kürbisquiche mit roten Zwiebeln

90 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit Wiener Würstchen

40 Min.
Einfach

Brownie mit Cookie-Kruste, glutenfrei

80 Min.
Einfach

Tofuwaffeln glutenfrei

30 Min.
Einfach

Tomatencremesuppe mit Basilikum

45 Min.
Einfach

Folienkartoffel mit Kräuterquark

60 Min.
Einfach

Marmor-Herzwaffeln am Stiel

30 Min.
Einfach

Süßkartoffel-Pancakes mit Crunchy Müsli und Erdbeeren

40 Min.
Einfach