Heidelbeerkuchen

55 Min.

Wir lieben Heidelbeeren!! Frisch gepflückt sind die kleinen Früchte nicht nur superlecker, sondern auch noch richtig gesund! Superlecker ist auch dieser Heidelbeerkuchen, den ihr mal ausprobieren müsst.

Zutatenliste für

12

Portionen

  • Für den Mürbeteig:
  • 125 g Mehl
  • 3 EL Grieß
  • 1/2 TL Backpulver
  • 85 g Margarine
  • 65 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 3 Stk. Zwieback
  • 300 - 500 g Heidelbeeren
  • Für den Guß:
  • 200 g Sauerrahm
  • 100 g Zucker
  • 2-3 Eier
  • 2 EL Vanillepuddingpulver

Zubereitung

  1. Für den Mürbeteig Mehl, Grieß, Backpulver,Margarine, Zucker, Vanillezucker und das Ei vermengen. Den Teig in eine gefettete Springform geben und einen Rand von 3 cm formen.
  2. Die Zwiebacke zerbröseln und auf dem Teig verteilen. Dann die Heidelbeeren auf den Teig streuen.
  3. Für den Guß Sauerrahm, Zucker, Eier und Vanillepuddingpulver verrühren und übergießen.
  4. Den Kuchen nun bei 200°C ca. 35-45 Min. backen.

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach