Heidelbeerquark Low Carb

10 Min.

Heidelbeerquark - bis September werden noch die heimischen Heidelbeeren geerntet - also schnell noch probieren.

Zutatenliste für

3

Portionen

  • 1 Zitrone
  • 250 g Magerquark
  • 125 g Schmand
  • 4 EL Zucker
  • 250 g Heidelbeeren

Zubereitung

  1. Zitrone auspressen.
  2. Dann den Zitronensaft mit Quark und Schmand glatt verrühren.
  3. Anschließend mit 2 EL Zucker abschmecken.
  4. Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen.
  5. Dreiviertel der Heidelbeeren pürieren und evtl. durch ein feines Sieb streichen.
  6. Dann das Fruchtpüree mit 2 EL Zucker verrühren.
  7. Die übrigen Heidelbeeren, bis auf einige zum Bestreuen, unter den Quark rühren.
  8. In Schale umfüllen und mit restlichen Heidelbeeren bestreuen.

Auch lecker

Leichte Zucchini-Carbonara

45 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach