Lachstarte mit Zucchini und Feta

30 Min.

Diese Lachstarte passt super, wenn es sonniger und wärmer wird. Ein leichtes Gericht, das unglaublich einfach zubereitet ist und euch dazu geschmacklich von den Socken hauen wird. Lecker!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 1 Pck. Fertig-Pizzateig
  • 200 g Crème fraîche
  • 5 Stiele Dill
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Zucchini
  • 125 g Stremellachs
  • 100 g Feta

Zubereitung

  1. Das Backblech in den Ofen schieben und auf 250 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Den Fertig-Pizzateig auf der Arbeitsplatte ausrollen.
  2. Den Dill und die Zucchini abwaschen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Den Dill entästeln, die Hälfte davon fein hacken und in einer Schüssel mit der Crème fraîche verrühren.
  3. Die Dillcrème mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann auf dem Pizzateig verstreichen. Zucchinischeiben auf der Crème verteilen. Den Lachs und den Feta grob über die Tarte bröckeln.
  4. Nun die Tarte vorsichtig auf das Backblech ziehen. Für 20 Minuten im Ofen backen, danach mit dem restlichen Dill bestreuen und warm servieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach