Mandarinen-Schmand-Gugelhupf

70 Min.

Ein saftiger Kuchen, der auch mal schnell zubereitet ist, wenn sich spontan Besuch anmeldet. Er schmeckt sogar Tage später noch super frisch.

Zutatenliste für

1

Portionen

  • 4 Eier
  • 380 g Mehl
  • 200 Zucker
  • 2 Dosen Mandarinen
  • Saft einer der Dosen
  • 190 g Butter
  • 200 g Schmand
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Butter und Zucker vermischen. Anschließend die restlichen Zutaten vermengen.
  2. Mandarinen halbieren und unter den Teig heben . Die Gugelhupfform einfetten und mehlen. Den Teig hineingeben.
  3. Bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen.

Auch lecker

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach