Mohnkuchen

Der Kuchen ist traumhaft lecker und uneingeschränkt zu empfehlen. Vielen lieben Dank für die Kostprobe!

Zutatenliste für

6-8

Portionen

  • 150 g Mehl
  • 75 g Margarine
  • 80 g Zucker
  • 4 Eier
  • 3 Becher Schmand
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 Liter Milch
  • 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
  • 2 Pck. Mohn-Fix
  • 80 g Puderzucker

Zubereitung

  1. Das Mehl mit der Margarine, einem Ei und 80 g Zucker und 2 TL Backpulver verrühren.
  2. Eine Springform einfetten und den Teig darin verteilen.
  3. Milch und Puddingpulver ohne Zucker aufkochen, den Mohn-Fix unterrühren und auch die 2 Becher Schmand unterheben.
  4. Diesen Mohnteig verteilen und bei 180°Grad für ca. 30 Minuten backen.
  5. Für die "Kuchendecke" 3 Eier trennen. Die Eigelbe, Puderzucker und 1 Becher Schmand verrühren.
  6. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  7. Alles auf dem Kuchen verteilen und nochmal ca. 10-15 Minuten backen.

Auch lecker

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach