Nussmakronen

Nussmakronen sind total easy und schnell gemacht und man braucht nur wenig Zutaten.

Zutatenliste für

0

Portionen

  • 3 Eiweiß
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g gemahlene Walnüsse
  • Haselnüsse zum Dekorieren
  • 1/2 Zitrone
  • 125 g Zucker
  • Backoblaten

Zubereitung

  1. Ofen vorheizen auf 175° C Ober-/Unterhitze
  2. Eiweiß steif schlagen.
  3. Nun die gemahlenen Nüsse mit dem Löffel vorsichtig unterrühren.
  4. Zitrone zur Eiweiß-Nuss-Mischung hinzugeben.
  5. Backoblaten auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  6. Mit 2 Teelöffeln die Eiweiß-Nuss-Mischung auf den Backoblaten verteilen.
  7. Bei 175° C Ober-/Unterhitze (mittlere Schiene) ca. 15 min. goldbraun backen.
  8. Zutaten reichen für ca. 30 Makronen.

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach