Ofenkürbis mit Feta und Walnüssen

40 Min.
Einfach

Der Kürbis aus dem Ofen steht super schnell auf dem Tisch und eignet sich z.B. gut als leichtes Abendessen in der kalten Jahreszeit.

Zutatenliste für

  • Hokkaidokürbis
    1
  • Feta
    150 g
  • Walnüsse
    50 g
  • Olivenöl
    2 EL
  • Thymian
    2 TL
  • Honig
    1 EL

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen und halbieren. Die Kerne entfernen. Die Hälften in Würfel schneiden.
  3. Die Kürbiswürfel in eine Auflaufform geben und das Olivenöl darüber geben. Für ca. 15 Minuten in den Backofen schieben.
  4. In dieser Zeit den Feta grob zerbröseln und die Walnüsse hacken.
  5. Nach 15 Minuten Garzeit den Feta, die Walnüsse und den Thymian über den Kürbis geben und für weitere 15 Minuten in den Backofen geben.
  6. Anschließend den Honig über das Kürbis Gemisch geben und weitere 5 Minuten backen.

Was auch lecker schmeckt

Seelachsfilet mit Nusskruste auf Gemüse

45 Min.
Einfach

Weiße Spargelcremesuppe mit Salbei

70 Min.
Einfach

Lachsfilets auf Gemüse

30 Min.
Einfach

Italienischer Pastasalat mit Rucola

30 Min.
Einfach

Grünes Kartoffelpüree mit geräucherter Makrele

45 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Grüne Erbsencremesuppe mit Radieschen und Kräutern

20 Min.
Einfach

Lachsfilet mit Spinat und Bandnudeln

20 Min.
Einfach

Möhrencremesuppe mit österlichem Käsetoast

45 Min.
Einfach

Eintopf aus Frühlingsgemüse

30 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach