Oster-Plätzchen-Lollis

50 Min.
Einfach

Diese Oster Plätzchen als Lolli ist eine wirklich schöne Geschenkidee zur kommenden Osterzeit. Ja, ihr könnt die Kekse auch ohne Holzstab anfertigen, doch ihr macht das Plätzchenduo mit Nusskuvertüre in der Mitte so zu einem ganz besonders leckeren Osterkeks. Nach Lust und Laune könnt ihr sie noch mit Streuseln verzieren.

Zutatenliste für

  • Mehl
    300 g
  • kalte Butter
    200 g
  • Zucker
    100 g
  • Ei
    1
  • Eigelb
    1
  • Sahne
    4 EL
  • Mehl zum Arbeiten
  • Salz
    1 Prise(n)
  • Zartbitter-Kuvertüre
    150 g
  • Nuss-Nougat-Creme
    2 EL
  • Streusel zum Verzieren

Zubereitung

  1. Das Mehl mit der Butter in Stücken, dem Zucker, Ei und Salz rasch zu einem glatten Teig verkneten und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Min. kalt stellen. Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und Häschen und Blüten ausstechen. Aus der Hälfte der Blüten mittig ein kleines Loch ausstechen. Alle auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Plätzchen damit bepinseln. Im Ofen 10-12 Min. goldbraun backen. Vom Blech nehmen und abkühlen lassen.
  3. Zum Füllen die Kuvertüre mit der Nussnougatcreme und der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Abkühlen lassen. Auf die Unterseite der Hälfte der Plätzchen streichen und jeweils einen Lolli-Stiel anlegen. Mit je einem zweiten Plätzchen zusammensetzen. Leicht andrücken und die Blütenmitten mit bunten Streuseln verzieren. Trocknen lassen.

Auch lecker

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach