Pasta mit Hähnchen und Tomaten

30 Min.

Dieses "One-Pot-Pasta" Gericht macht wenig Arbeit, steht schnell auf dem Tisch und ist dabei unglaublich lecker.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 500 g Hähnchenfilet
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Chiliflocken, Oregano
  • 200 g Sahne
  • 1 EL Hühnerbrühe (Instant)
  • 400 g Nudeln (z.B. Penne)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Packung Mozzarella (125 g)

Zubereitung

  1. Die getrockneten Tomaten vierteln. Das Fleisch waschen und würfeln.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten. Die getrockneten Tomaten kurz mitbraten. Mit Salz, 1 TL Chilipulver und Oregano würzen. Sahne und 800 ml Wasser aufgießen. Instantbrühe einrühren. Nudeln zufügen.
  3. Ohne Abdeckung bei mittlerer Hitze ca. 15 min köcheln lassen.
  4. Petersilie waschen und klein hacken. Mozzarella klein würfeln. Zusammen mit den Cocktailtomaten ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit unterheben.
    Mit Petersilie bestreut anrichten.

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach