Restenudeln mit Käse

10 Min.

Restenudeln mit Käse - Einfacher kann man seine Kinder nicht glücklich machen. Als schnelles Mittagessen einfach unschlagbar!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • etwas Butter zum Braten
  • Restenudeln (bei mir waren es ca. 5 Hände voll)
  • Parmesan zum Reiben (nach Geschmack)
  • frischer Thymian oder andere Kräuter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Nudeln hinzugeben und ordentlich anbraten.
  2. Zwischenzeitig immer wieder Parmesan über die Nudeln reiben (so viel ihr mögt) und die Nudeln wenden.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschließend frischen Thymian über das Gericht geben. Fertig!

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach