Rindfleisch-Pilz-Cannelloni (glutenfrei)

45 Min.
Einfach

Glutenfreie Cannelloni - gefüllt sind sie mit Rindfleisch und Pilzen und mit Käse knusprig überbacken. Ein Pasta Klassiker für die ganze Familie. Ein wirklich tolles Gericht für die ganze Familie. Soooo lecker!

Zutatenliste für

  • Fleischtomaten
    3
  • Champignons
    250 g
  • Olivenöl
    3 EL
  • Rinderhackfleisch
    500 g
  • Zwiebeln
    2
  • Knoblauchzehen
    4
  • Tomatenmark
    4 TL
  • frisch gehackter Thymian
    1 TL
  • glutenfreie Nudeln Canneloni
    350 g
  • Schalotten
    2
  • stückige Tomaten
    400 g
  • Passierte Tomaten
    400 g
  • geriebener Parmesan
    60 g
  • Zucker
    1 Prise(n)
  • Rotwein
    80 ml
  • Milch
    200 ml
  • Butter
    2 EL
  • glutenfreies Mehl
    2 EL
  • Fleischbrühe
    200 ml
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

  1. Die Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Pilze putzen und klein würfeln. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten und leicht bräunen, anschließend herausnehmen.
  2. Das übrige Öl erhitzen und die Pilze darin anbraten, bis das austretende Wasser verdampft ist. Zwiebeln und den Knoblauch schälen, fein hacken, zugeben und kurz mitbraten.
  3. Das Hackfleisch wieder in die Pfanne geben, Tomatenwürfel, Tomatenmark sowie den Thymian zugeben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und in ca. 20 Min. sämig einköcheln lassen.
  4. Eine Auflaufform mit Öl ausstreichen. Die glutenfreien Cannelloni mit der Hackfleisch-Pilz-Masse füllen und in die vorbereitete Form legen.
  5. Für die Tomatensauce die Schalotten und den Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl hell anschwitzen. Stückige und passierte Tomaten zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, den Rotwein angießen und die Sauce 10-15 Min. köcheln lassen. Abschmecken und die Hälfte in die Form geben.
  6. Die Cannelloni einlegen und die übrige Tomatensauce darauf verteilen. Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf aufschäumen lassen, die glutenfreie Mehlmischung darin unter Rühren hell anschwitzen.
  7. Milch und Brühe einrühren, alles aufkochen und einige Min. sämig einköcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  8. Die Sauce über die gefüllten Nudeln gießen, alles mit Parmesan bestreuen und die Cannelloni im Ofen ca. 40 Min. backen. Herausnehmen und servieren.

Auch lecker

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Hähnchen mit Wurzelgemüse aus dem Ofen

80 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Blätterteigpasteten glutenfrei

45 Min.
Einfach

Kohlroulade mit Tomatensauce

70 Min.
Einfach

Gänsebraten mit Pfifferlings-Schupfnudeln

120 Min.
Einfach

Karpfenschnitzel mit bunten Kartoffelsalat

45 Min.
Einfach

Entenbrust mit Orangenfilets und Kartoffelwürfeln

55 Min.
Einfach

Kohlrabi-Pommes mit Kräuterquark

55 Min.
Einfach

Glutenfreie Vanille-Cupcakes

25 Min.
Einfach