Rucki-Zucki-Linsensuppe

Diese Linsensuppe steht in nur 30 Minuten auf dem Tisch und ist ein sättigendes Hauptgericht.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Möhren
  • 250 g rote Linsen
  • 1 EL Öl
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL Gemüsebrühe (instant)
  • 280 g Erbsen mit Möhrchen (sehr fein)
  • 1 TL Currypulver
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln.
  2. Die Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden.
  3. Dann die Linsen abspülen.
  4. 1 EL Öl im großen Topf erhitzen.
  5. Zwiebel, Knoblauch und Möhren darin andünsten.
  6. Linsen, 3/4 l Wasser und Sahne zugeben und das Ganze aufkochen.
  7. Die Brühe einrühren und für ca. 5 Minuten köcheln.
  8. Dann die Erbsen und 1 TL Currypulver nach zur Suppe geben und nochmals 5 Min. köcheln.
  9. Dann die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Wer möchte kann auch noch wie wir lecker Hähnchenfilets zufügen.

Auch lecker

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach