Schnelle Müsliriegel

35 Min.

Müsliriegel lassen sich schnell und einfach zubereiten und sind als kleiner Snack für Zwischendurch der perfekte Sattmacher. Supergut vorzubereiten und richtig lecker!

Zutatenliste für

Portionen

  • 100 g flüssiger Honig
  • 2 EL Butter
  • 20 g brauner Zucker
  • 100 g Datteln
  • 30 g Walnüsse
  • 1/2 Zitrone
  • 150 g Haferflocken
  • 30 g gehackte Mandeln

Zubereitung

  1. Die Butter zusammen mit Honig und dem braunen Zucker in einem Topf bei niedriger Hitze zu einer flüssigen Masse verrühren.
  2. Währenddessen die Walnüsse in grobe Stücke brechen, die Datteln in kleine Ringe schneiden und die halbe Zitrone auspressen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Den Topf vom Herd nehmen. Walnüsse, Datteln, Zitronensaft und Haferflocken zusammen mit den gehackten Mandeln in die Flüssigkeit geben. Alles gut vermengen.
  4. Die Masse ca. 1- 1,5 cm dick auf dem Backpapier verteilen. Den "Müsli-Fladen" mit etwas Sesam bestreuen.
  5. Im Ofen bei 150°C Ober- und Unterhitze ca. 25 Min. backen. Guten Appetit!

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach