Schnelle Muffins

25 Min.

Hier mal ein Rezept für megaleckere und schnelle Muffins. Zudem sind Muffins der Klassiker auf jeder Kindergeburtstagsfeier.

Zutatenliste für

12

Portionen

  • 200 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 50 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 m Sonnenblumenöl
  • 250 g Puderzucker
  • 3 EL Rote-Bete-Saft
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zuckerstreusel, bunte Süßigkeiten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und alles gut vermengen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Dann Papierförmchen in eine Muffinform geben und mit dem Teig füllen.
  4. Bei 180 Grad auf der mittleren Schiene für 20 Minuten backen lassen.
  5. Den Puderzucker in eine Schüssel geben und nach und nach das Wasser hinzugeben. Beides so lange mit einer Gabel oder einem Schneebesen verrühren, bis eine glatte Masse entsteht.
  6. 3 EL Rote-Bete-Saft mit 1 EL Zitronensaft und 250 g Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Zuckerguss verquirlen.
  7. Wenn die Muffins abgekühlt sind, den Zuckerguss mit einem Esslöffel auf die Muffins verteilen.
  8. Danach die Muffins verzieren.

Auch lecker

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Pizza piccola Partyrezept

180 Min.
Einfach

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach