Schnelle Nutellakekse

Schnelle Nutellakekse

Nicht lachen: mit drei Zutaten hat mein Kleiner seinen ersten eigenen Backversuch gestartet - und ich war begeistert! Diese Nutellakekse sind wirklich kinderleicht und schmecken echt lecker.

Gesponsort von Kchen Meyer

20 Min.

Zubereitung

Zutaten

1/2 Glas Nutella (225 g)
2 Eier
2 Tassen Mehl
Zutatenalternativen

  1. Die drei Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. (Wer mag, fügt noch kleine Schokostückchen zum Teig hinzu.)

  2. Mit den Händen kleine Kugeln formen, aufs Backblech setzen und leicht platt drücken.

  3. Im Ofen bei 170 Grad (Umluft) für 10-15 Min. backen, auskühlen lassen - fertig!

  4. Verzieren lässt sich das Ganze auch gut mit etwas flüssiger Kuvertüre.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Mehl
  • gleiche Menge pulverisierte Haferflocken
  • gleiche Menge gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • gleiche Menge Grieß

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ