Schneller Blaubeer-Käsekuchen ohne Boden

60 Min.

Liebt Ihr Käsekuchen genauso sehr wie wir? Dann ist dieser fluffig-leckere schnelle Blaubeer-Käsekuchen ohne Boden auf jeden Fall das Richtige für euren nächsten Sonntagskaffee!

Zutatenliste für

12

Portionen

  • 4 Eier
  • eine Zitrone
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Joghurt
  • 200 g Frischkäse
  • 85 g Weichweizengrieß
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Tüte Vanillepuddingpulver
  • eine Prise Salz
  • 150 g Blaubeeren

Zubereitung

  1. Die Eier trennen und das Eiweiß zur Seite stellen. Zitrone auspressen. Blaubeeren verlesen und waschen.
  2. Eigelb mit Magerquark, Joghurt, Frischkäse, Weichweizengrieß, Zucker, Vanillezucker, Vanillepuddingpulver und dem Zitronensaft zu einem glatten Teig vermixen.
  3. Eiweiß mit einer Prise Salz mithilfe eines Handmixers steif schlafen. Dann zuerst die Beeren, dann das steife Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben.
  4. Eine runde Springform mit Backpapier auskleiden und die Seiten mit Magarine oder Butter einfetten. Den Teig einfüllen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober- und Unterhitze) 50 - 60 Minuten backen. Nach etwa 40 Minuten den Kuchen oben mit Alufolie abdecken, damit er oben nicht verbrennt. Nach dem Backen die Ränder direkt mit einem Messer lösen und den Kuchen in der Form abkühlen lassen.

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach