Schoko-Küchlein mit flüssigem Kern

30 Min.

Ein absolutes Must-Cook für alle Schokoliebhaber ist unser Dessertkuchen mit flüssigem Kern. Der zergeht einem im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Mund und hinterlässt dabei ein angenehm süßes Schokoladenaroma.

Zutatenliste für

6

Portionen

  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 170 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • Puderzucker

Zubereitung

  1. Muffinform mit Papierbackförmchen auslegen und Backofen auf 190° vorheizen
  2. Butter, Zucker, Eier, Mehl, Back- und Kakaopulver zu einem glatten Teig verarbeiten
  3. Den halben Teig auf die Förmchen verteilen und mit einem Teelöffel eine Einbuchtung in die Mitte jedes Teighäufchens drücken
  4. Die Schokolade in grobe Stücke zerteilen und diese in die Teigmulden legen
    Den übrig gebliebenen Teig auf die Förmchen verteilen
  5. Circa 20 Min. im vorgeheizten Ofen backen, bis die Küchlein bei leichtem Fingerdruck elastisch nachgeben, danach 2 bis 3 Min. ruhen lassen
  6. Zum Schluss behutsam aus den Förmchen lösen, mit Puderzucker bestäuben und warm genießen

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach