Tomatenbutter Low Carb

Eine sehr würzig leckere Buttervariante! Besonders zur Grillsaison eine nette Alternative zur einfachen Kräuterbutter - auch sehr gut als mediterraner Brotaufstrich geeignet.

Zutatenliste für

1

Portionen

  • 30 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 30 g Oliven
  • 125 g weiche Butter
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneten Oregano
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Die Flüssigkeit der getrockneten Tomaten und der Oliven abgießen. Dann Tomaten und Oliven sehr fein hacken.
  2. Die weiche Butter mit dem Tomatenmark und dem Oregano vermischen.
  3. Die gehackten Tomaten und Oliven zu der Buttermasse hinzugeben und unterrühren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, gibt noch eine Prise Zucker hinzu.
  5. In eine kleine Schüssel geben und kühl stellen.

Auch lecker

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Ziegenkäsetaler mit frischen Feigen

40 Min.
Einfach

Kartoffelauflauf mit Pfifferlingen, Speck und Zucchini

75 Min.
Einfach

One Pot Pasta mit Auberginen und Pfifferlingen

40 Min.
Einfach

Gegrillte Maiskolben mit Butter und Thymian

40 Min.
Einfach

Gegrillte Fleisch-Gemüse-Spieße

50 Min.
Einfach

Frozen Yoghurt Bites

100 Min.
Einfach

Spargelragout mit Garnelen

30 Min.
Einfach

Gnocchi in Salbei-Sahnesoße

20 Min.
Einfach