Tomatenbutter Low Carb

Eine sehr würzig leckere Buttervariante! Besonders zur Grillsaison eine nette Alternative zur einfachen Kräuterbutter - auch sehr gut als mediterraner Brotaufstrich geeignet.

Zutatenliste für

1

Portionen

  • 30 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 30 g Oliven
  • 125 g weiche Butter
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneten Oregano
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Die Flüssigkeit der getrockneten Tomaten und der Oliven abgießen. Dann Tomaten und Oliven sehr fein hacken.
  2. Die weiche Butter mit dem Tomatenmark und dem Oregano vermischen.
  3. Die gehackten Tomaten und Oliven zu der Buttermasse hinzugeben und unterrühren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, gibt noch eine Prise Zucker hinzu.
  5. In eine kleine Schüssel geben und kühl stellen.

Auch lecker

Reispudding mit Orangen

40 Min.
Einfach

Pochierter Karpfen mit Rosenkohl

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Müsliriegel

35 Min.
Einfach

Vegetarisches Kartoffel-Gemüse-Gulasch

35 Min.
Einfach

Paprika-Risotto mit Hähnchen

55 Min.
Einfach

Panierte Hähnchenflügel

25 Min.
Einfach

Sommerlicher Feldsalat mit Melone, Pfirsich und Himbeeren

20 Min.
Einfach

Honig-Ingwer-Hühnchen

30 Min.
Einfach

Gebratene Lammkoteletts

50 Min.
Einfach

Gegrillte Hähnchenschnitzel

55 Min.
Einfach

Hähnchenbrust und Kartoffelstäbchen

40 Min.
Einfach