Trinkschokolade am Stiel

20 Min.
Einfach

So lecker und schokoladig. Trinkschokolade am Stiel ist schnell selbst gemacht und für alle Schokofans ein sehr beliebtes Heißgetränk. Auch als kleines Mitbringsel zu Weihnachten eine tolle Geschenkidee. Versüßt euch die Weihnachtszeit damit.

Zutatenliste für

  • Zartbitter-Schokolade
    400 g
  • Kardamompulver
    1/2 TL
  • gehackte Pistazien
    2 EL
  • Orange
    1
  • Orangeat
    2 EL
  • Muskat
    1 Prise(n)
  • weiße fein geriebene Schokolade
    40 g
  • gefriergetrocknete Himbeeren
    2 EL
  • Holzstäbe
    8
  • Öl zum Einfetten

Zubereitung

  1. Acht Vertiefungen einer Stieleisform mit etwas Öl einfetten.
    Die Schokolade grob hacken, in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad behutsam schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen.
  2. Die Schokolade auf die Vertiefungen verteilen und dabei die Form etwas drehen, dass sich die Schokolade am oberen Rand verteilen kann.
  3. 1/2 TL Kardamom und Pistazien in 2 Vertiefungen auf die Schokolade geben. Orangenabrieb und Orangeat, sowie Muskat und weiße Schokolade auf je 2 weitere Vertiefungen verteilen
  4. In die letzten beiden die gefriergetrockneten Himbeeren füllen, Holzspieße schräg dazu stecken und die Schokolade im Kühlschrank in ca. 30 Min. fest werden lassen.
  5. Nach Belieben einzeln als Geschenk in Klarsichtfolie verpacken.
    Zum Servieren je einen Rührer in ca. 250 ml heißer Milch auflösen.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Veganes Rotkohl-Tabbouleh mit Cashew-Joghurt

35 Min.
Einfach