Vegane Fruchtbärchen

Vegan
50 Min.
Einfach

Vegane Fruchtbärchen sind eine tolle Naschalternative! Mit Fruchtsaft, Fruchtpüree oder Gemüsesaft und noch ein paar wenige Zutaten dazu, zaubert man süße Fruchtgummis die Klein und Groß glücklich machen!

Zutatenliste für

  • Agavendicksaft
    2 EL
  • Erdbeerpüree
    200 g
  • Orangensaft
    200 ml
  • Zitrone
    1
  • Agar-Agar
    30 g

Zubereitung

  1. Orangensaft mit dem Saft einer 1/2 Zitrone, 1 EL Agavendicksaft und 15 g Agar-Agar mixen.
  2. Die Masse in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und 2 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  3. In die Silikonformen gießen und kühl stellen.
  4. Nach ca. 40 Minuten sind die Fruchtbärchen fest und können aus der Form genommen werden.
  5. Erdbeerpüree mit dem Saft einer 1/2 Zitrone und 15 g Agar-Agar mixen und die selben Schritte wie mit dem Orangensaft durchführen

Auch lecker

Pizza piccola Partyrezept

180 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Schwedisches Hefegebäck

45 Min.
Einfach

Marmeladenstreuselkuchen

55 Min.
Einfach

Warmes Birnen-Apfel-Kompott mit Nusshaube gratiniert

30 Min.
Einfach

Kürbissuppe zu Halloween

90 Min.
Einfach

Bratapfel-Pfannkuchen mit Zimt

30 Min.
Mittel

Pflaumen-Quark-Auflauf

60 Min.
Mittel

Strudel mit Vanillepudding und Brombeeren

130 Min.
Mittel

Zitronen-Grießgebäck mit Pistazien

45 Min.
Einfach