Waffeln

Einfaches Grundrezept für Waffeln!

Zutatenliste für

3

Portionen

  • 100 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 375 ml Milch
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Zubereitung

  1. Weiche Butter in kleinen Stücken in eine Rührschüssel geben.
  2. Die Butter schaumig rühren. Dann Zucker, Vanillezucker und Salz zu der Butter einrühren und alles gut miteinander vermischen.
  3. Die Eier zu den bisherigen Zutaten geben und alles schaumig rühren.
  4. Separat das Backpulver mit dem Mehl vermischen.
  5. Mehl in den Teig rühren und die Milch hinzugeben.
  6. Waffeln backen mit einem Waffeleisen. Der Waffelteig sollte so flüssig sein, dass man ihn giessen kann. Aber nicht zu dünn - sonst fliesst er Euch davon!
  7. Ihr könnt Eurer Phantasie auch freien Lauf lassen und den Teig mit Zimt oder Kakaopulver würzen. Lebkuchengewürz passt auch gut in die Weihnachtszeit!

Auch lecker

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Karotten-Lauch-Suppe mit Ingwer

30 Min.
Einfach

Gugelhupf-Marmorkuchen laktosefrei

85 Min.
Einfach

Schnelle Pizzabrötchen

30 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Käsefonduesuppe mit Briochecroûtons

25 Min.
Einfach