Auberginen Auflauf

Auberginen Auflauf

Ein schneller Gemüsehackfleischauflauf, der schön mediterran nach Urlaub im Süden schmeckt.

Gesponsort von Kchen Meyer

1 Auflaufform

Portionen

40 Min.

Zubereitung

Zutaten

1 Zwiebel
1 Koblauchzehe
250 g gemischtes Hackfleisch
1 TL Tomatenmark
250 g stückige Tomaten
300 g Aubergine
1 Süßkartoffel
150 g stückige Tomaten
Kräuter der Provence
70 g Schafskäse
Zutatenalternativen

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehe würfeln und mit dem Hackfleisch und Tomatenmark anbraten. Die stückigen Tomaten hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca 5 Minuten köcheln lassen.

  2. Auberginen in ca. 1 cm dicken Scheiben schneiden und in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten. Salzen und pfeffern.

  3. Die Süßkartoffel schälen und in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Anschließend ebenfalls in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  4. Die Süßkartoffel- und Auberginenscheiben gemeinsam mit dem Hackfleisch, den restlichen stückigen Tomaten und Kräutern der Provence in eine Auflaufform geben. Schafskäse darüber geben und für ca. 20 Minuten im Backoen bei 180 Grad überbacken.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ